Menübild

// Infos // Veranstaltungen

Veranstaltungen

Der Verein „Flüchtlingskinder im Libanon e.V.“ macht seit vielen Jahren Öffentlich­keits­arbeit zu den Hintergründen des Nahostkonflikts, wie es auch in der Satzung des Vereins festgeschrieben ist. Dazu zählen in erster Linie Informations­veran­staltungen, Ausstellungen und öffentliche Präsentation der Vereinsarbeit auf Tagungen, Märkten u.a.

15.01.2017 - Info-Stand beim 10. Alternativen Neujahrsempfang

11:00 Uhr, Ort: Reutlingen, FranzK Flyer

23.09. - 29.10.2016 - Ausstellung „Palästinensische Kinder und Jugendliche zeichnen ihre Welt“

Ort: VHS Reutlingen, Spendhausstr. 6 Flyer

  • 23.09., 19:30 Uhr: Ausstellungseröffnung Video
  • 26.09., 19:30 Uhr: Vortrag "Jerusalem - Herzstück des Nahostkonflikts" mit Judith Bernstein (Begleitveranstaltung)

21.04. - 25.05.2016 - Ausstellung „Palästinensische Kinder und Jugendliche zeichnen ihre Welt“

Ort: Stadtbücherei Pfullingen Flyer

08.03.2016 - „Kinder ohne Schutz und Rechte – Palästinensische Kinder als Leidtragende im Nahostkonflikt“

9:00 Uhr, Ort: Heidenheim, Haus der Evang. Kirche Flyer

27.02.2016 - Jubiläum „20 Jahre Flüchtlingskinder im Libanon e.V.“

Am Samstag, den 27.2.2016, beging der Verein „Flüchtlingskinder im Libanon e.V.“ im Gemeindehaus der Eberhardskirche in Tübingen sein 20-jähriges Vereinsjubiläum. Mehr als 100 Mitglieder und Gäste blickten gemeinsam auf die erfolgreiche Arbeit des Verein zurück. Nach einem Grußwort der Schirmfrau des Vereins, Felicia Langer, ließen das Vorstandsmitglied Hans-Ulrich Dapp und die Vorsitzende Ingrid Rumpf die Projektarbeit des Vereins in den palästinensischen Flüchtlingslagern im Libanon und die Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland Revue passieren. Anschließend wurde eine Videobotschaft des Geschäftsführers der Partnerorganisation im Libanon The National Institution of Social Care and Vocational Training (NISCVT), Kassem Aina, verlesen. Den Abschluss bildete der persönliche Bericht einer jungen Palästinenserin aus dem Libanon. Umrahmt wurde das Programm von arabischer Musik mit dem Oudspieler Samir Mansour.

Grußwort von Felicia Langer
Rückblick auf die Patenschaften von Hans-Ulrich Dapp (Vorstandsmitglied)
Rückblick auf 20 Jahre Vereinsarbeit von Ingrid Rumpf (1. Vorsitzende)
Video-Botschaft von Kassem Aina von NISCVT

Artikel im Reutlinger Generalanzeiger
Artikel im Schwäbischen Tagblatt

10.01.2016 - Info-Stand beim Alternativen Neujahrsempfang

11:00 Uhr, Ort: Reutlingen, FranzK Flyer